Einwohnerversammlung Olivaer Platz

Ablaufplan Bürgerbeteiligung

Ablaufplan Bürgerbeteiligung (zum Vergrößern bitte anklicken)


Gestern fand im Amerika-Haus die 5. Bürgerveranstaltung zur Umgestaltung des Olivaer Platz statt. Wolfgang hatte kurzfristig einen anderen Termin wahrzunehmen und meinte am Tag davor, ich müsste unbedingt an diesem Treffen teilnehmen. Das brachte mich allerdings in eine Zwickmühle, da doch gleichzeitig unsere Bezirksvorstandssitzung stattfand. Und ich habe das Zweiteilen noch immer nicht gelernt ….

Schon zu Beginn war klar, dass einem Teil der Gekommenen vor allem das Thema Parkplätze am Herzen lag. Nach dem neuen Entwurf sind nämlich gar keine oder nur 60 Stück geplant. Nun war dies aber gar nicht vorgesehen, sondern die Präsentation des Siegerentwurfs des Wettbewerbs durch den Landschaftsarchitekten, wozu Anregungen und Wünsche eingebracht werden sollten. Bereits in einem zurückliegenden Tiefbauausschuss war uns der Entwurf vorgestellt worden und ich war nicht sehr glücklich, die Sache noch einmal anhören zu müssen. Einerseits hatte ich da diese gleichzeitige Sitzung und außerdem verhinderte der, für andere sicherlich spannende, Vortrag nicht, dass meine Gedanken ständig abschweiften. Der 23. Februar ist für mich nämlich ein etwas schwieriger „Erinnerungstag“ und so vermischten sich in meinem Kopf Bäume, Wege und nicht vorgesehene Parkplätze mit einer vor zwei Jahren erhaltenen SMS, die mit ihren Folgen in gewisser Weise mit dafür verantwortlich war, dass ich eben in jener Bürgerversammlung saß. Manche Ereignisse im Leben haben doch seltsame und unerwartete, aber auch interessante, Auswirkungen ….

Was nun die vermissten Parkplätze betrifft, so wird es dazu im April eine weitere Bürgerversammlung geben. Inzwischen existiert nämlich auch eine Idee für eine Tiefgarage unter dem geplanten Park, die allerdings noch konkretisiert und geprüft werden muss.

Ich bin dann noch vor dem Ende der Veranstaltung, bei der ich weder nennenswert Neues erfahren, noch mich sinnvoll einbringen konnte, gegangen, um wenigstens die letzte Stunde der Vorstandssitzung mitzumachen.

Advertisements

Veröffentlicht am 24. Februar 2012 in Veranstaltungen und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: